• - Dolmetscherdienst auf Deutsch und Spanisch
  • - Konsekutivdolmetschen auf Deutsch und Spanisch
  • - Telefonate führen auf Deutsch und Spanisch

 

 

Am 1.08.2013 wurde das JVEG/Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz geändert. Es wurde entschieden das es ab dem 01.08.13 für die Dolmetscher 75,00€/Std gibt. Es ist nur eine "Entschädigung".

 

Eine Stunde dolmetschen beläuft sich mindestens auf 80,00 €/Stunde. Der Preis ist vom Sachgebiet abhängig. Eine Vorbereitung auf den Termin bleibt unentbehrlich.

 

Beim Konsekutivdolmetschen befindet sich der Dolmetscher direkt neben dem Redner und übersetzt abschnittsweise mündlich das Gesagte. Dolmetscher, die konsekutiv dolmetschen benötigen ein vorzügliches Kurzzeitgedächtnis, die Fähigkeit, sich schnell Notizen mit speziellen Dolmetscherzeichen und Dolmetschertechniken zu machen und ausgezeichnete rhetorische Fähigkeiten.